A5 Biel
 

4./ 5. März 2017: Versetzten der neuen Fussgängerbrücke über die Bahnlinie Biel – Lyss. Die 40 Meter lange Stahlbrücke hat ein Gewicht von 48 Tonnen. Sie wird bis zur Freigabe für den Langsamverkehr noch mit einer Fahrbahn aus Beton und Asphalt ergänzt, was schlussendlich ein Gewicht von ca. 120 Tonnen ergibt.

Neue Verkehrsführung ab


7. November 2016




Ab dem 7. November 2016 wird der Verkehr auf der T6 zwischen Lyss und Biel im Brüggmoos bereits auf dem neuen Autobahntrassee geführt. Die Umstellung ermöglicht die Fertigstellung des südlich gelegenen Teils des Anschlussbauwerks.


An dieser Stelle werden Sie regelmässig über die laufenden Bauarbeiten und die damit verbundenen Verkehrsumleitungen informiert.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Thomas Varrin, Oberbauleiter für den
Abschnitt Brüggmoos, zur Verfügung.

Telefon 031 633 35 47
infono spam please@no spam pleasea5-biel-bienne.ch

Die Bauarbeiten am Ostast schreiten termingerecht voran

Der A5 Ostast inklusive Vollanschluss kann voraussichtlich im Spätsommer 2017 dem Verkehr übergeben werden. Während den letzten 2 – 3 Jahren war die Umgebung von Brüggmoos die grösste Baustelle der Region. Bei der Planung und Ausführung der Arbeiten für die Verzweigung haben alle Beteiligten grossen Wert darauf gelegt, die Unannehmlichkeiten für die Betroffenen möglichst gering zu halten. Lärm, Staub und Verkehrsumleitungen lassen sich damit leider nicht ganz verhindern.
Wir hoffen auf das Verständnis und die Geduld der Bevölkerung und danken dafür.

Zum Vergrössern auf Bild klicken.
Für weitere Informationen klicken Sie auf eine Zahl.

Baustellen im 2016 – 2017

  1. Halbanschluss Biel Süd: Aushub, Zugpfähle, Betonarbeiten, Strassen- und Werkleitungsbau
  2. Grundwasserwanne: Belagseinbau, Lärmschutzverkleidungen, Montage-, Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen
  3. Bau neue Brücke Mittelstrasse (Dezember 2014 bis Ende 2016)
  4. Kantonaler Radweg
  5. Fussgängerüberführung: Stahlpasserelle mit Rampen

Archiv Aktuell